einkorn-586749.jpg

Urgetreide

„Zurück zu den ursprünglichen Sorten”

lautet das Credo der Familie Strauss, wenn es ums Getreide geht.

 

Alte und fast vergessene Getreidearten wie Einkorn, Emmer, (Ur)Dinkel oder (Ur)Roggen werden seit ein paar Jahren auf den Feldern rund um den Hof angebaut. Diese Sorten halten immer mehr Einzug in die heimischen Küchen und erfreuen sich steigernder Beliebtheit. 

Ausgefranst_Koerner.png
Ausgefranst_Urgetreide.png

Das widerstandsfähige Urgetreide liefert zwar niedrigere Erträge, ist aber resistenter gegen Umwelteinflüsse sowie Krankheiten und wird bei Straussi´s pestizid- als auch fungizidfrei angebaut.

 

Es besticht mit seinem hohen Gehalt an Mineralstoffen, Spurenelementen sowie intensivem Geschmack und ist (nicht nur bei Glutenunverträglichkeit) deutlich bekömmlicher für unseren Verdauungstrakt.